2. Projektwoche der 4. Klassen

Leistungsfähigkeit in Beruf und Freizeit beginnt mit einer gesunden und ausgewogenen Ernährung. Deshalb stellten gleich zu Beginn des letzten Semesters an dieser Schule die vierten Klassen die Themen Ernährung und Sport in den Mittelpunkt ihrer Projektwoche. Auf der Basis einer Lebensmittel- und Marktanalyse, in der wir über Herkunft, Transportwege, Verpackung und Kennzeichnung von Lebensmitteln recherchierten, trafen die Schülerinnen und Schüler begründete Kaufentscheidungen für Produkte des täglichen Gebrauchs. Natürlich blieb es aber nicht nur theoretisch. Bewusstes Essen und Genießen waren ebenso am Stundenplan, wie gemeinsames Kochen. Ausgerüstet mit so viel Energie konnten wir nun unsere Leistungsfähigkeit mittels Ausdauer- und Leistungstest erproben und uns in der Gruppe sportlich betätigen. Eine lustige und gelungene Projektwoche ging leider sehr schnell vorbei!

Weitere Beiträge:

Kinderrechte-Song-Contest 2022

Kinderrechte-Song-Contest 2022

Kinderrechte-Song-Contest 2022 Der Kinderrechte-Song-Contest wurde ins Leben gerufen, um insbesondere Kinder und...

Murmelbahnen aus WC-Rollen

Murmelbahnen aus WC-Rollen

Murmelbahnen aus WC-Rollen Fürs technische Werken braucht man manchmal gar nicht viel. WC-Rollen, Altkarton,...

Sommerschule 2022

Sommerschule 2022

Begabungsförderungsgruppe Diese beiden Wochen haben echt Spaß gemacht und ich habe viel Neues gelernt. (Rumyana) Die...